Freitagspizza am 26. Juni 2020

Diese Woche bin ich ein bisschen älter geworden. Und ich liebe es, älter zu werden. Es gab Sommer, Sonne, liebe Menschen auf Abstand im Garten und leckeren Kuchen. Und natürlich haufenweise schöne Geschenke. Der Corona-Alltag

Es wird – vom Wachsen im Vertrauen

In den ersten Wochen des Lockdowns hatten wir ein ganz besonderes Abendritual: Jeden Abend, nachdem die Kinder ihre Zähne geputzt hatten, sind wir zu unserem größten Fenster gelaufen. Dort standen auf der Fensterbank aufgereiht viele

Corona ist kein Ponyhof

“Was für eine traurige Welt, in der Kinder diese Zeit so in Erinnerung behalten, dass sie ihren Eltern beim Arbeiten zuschauen und leise sein mussten, ständig vor dem Fernseher saßen und sie ihre Mama beim

Freitagspizza am 08. Mai 2020

Kein Lockdown-Freitag ohne Pizza, auch wenn unsere schon verspeist ist und es auch sonst wenig Neuigkeiten gibt. Außer die, dass meine Kinder mich diese Woche sehr überrascht haben, weil sich herausstellte, dass sie alle drei

Bildung neu denken

Wir haben gerade mit der achten Woche des Lockdowns gestartet. Irgendwann in den nächsten Tagen erfahren wir, ob und wann unsere Kinder denn mal wieder ein Schulgebäude von innen sehen werden. Eins – so scheint

Freitagspizza am 1. Mai 2020

Eigentlich hätten wir dieses Wochenende ein Familientreffen mit der Schwagerfamilie gehabt. Eigentlich säße ich jetzt mit der süßesten Nichte der Welt auf einem Campingplatz und würde mit meiner tollen Schwägerin bei portugiesischem Rotwein updaten, während