Eltern sein – Familie leben

Der andere Blickwinkel und die eigene Suppe

Die Freitagspizza Kürzlich saß meine Freundin mit ihrer kleinen Tochter im Café unseres Supermarktes. Neben ihr saßen vier älterer Herren, die sich lautstark darüber unterhielten, dass in unserem Land einfach zu viele Ausländer leben würden

Du bist die blödeste Mama der Welt!

Warum meine Kinder mich nie beleidigen Solange deine Kinder nicht sprechen, sagte eine Freundin kürzlich zu einer anderen jungen Mutter, können sie dich wenigstens nicht beleidigen. Ihre eigene Tochter hatte sie kurz zuvor blöde Kuh

Freitagspizza am 18.05.2018

Diese Woche gab es etwas zu feiern, nämlich den neunten Geburtstag unseres großen Sohnes. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, oder? Der Junge wünscht sich morgens zum Frühstück allerdings keinen Kuchen, sondern lieber etwas deftiges. Also

Zu fünft in der Rhön

Nachdem wir vor vier Wochen diesen tollen, familienfreundlichen Platz in der Rhön entdeckt haben, wollten wir nun auch tatsächlich einmal mit der ganzen Familie dort hinfahren und haben deshalb schon beim letzten Mal einen Stellplatz

Freitagspizza am 04.05.2018

Ein schnelles, fröhliches Foto am Ende einer vollen, arbeitsreichen Woche. Ich habe viel gelernt diese Woche und ich habe tolle Netzwerke geknüpft, weitere Verabredungen getroffen und versuche derzeit, meine Freiberuflichkeit in meine Familienarbeit einzubetten –

Freitagspizza am 27.04.2018

Und schon wieder Freitag. Diese Woche war es hier vor allem alltäglich. Frühingsalltäglich. Und so haben wir das Kinderbeet umgegraben und Möhren eingesät. Und wir haben die Kinderzimmerfenster dekoriert (ihr habt sicher meinen offenen und

Einfach mal machen lassen

Lass dein Kind einfach mal machen. Wie oft habe ich diesen Satz schon gehört – und selbst gesagt habe ich ihn auch. Denn es stimmt ja auch. Nur wenn wir Kinder selbst etwas machen lassen,

Freitagspizza am 19.04. 2018

Ja, es gibt sie noch, die Freitagspizza auf meinem Blog. Meine schöne Tradition, euch am Freitag einen kleinen, manchmal recht ungefilterten Einblick in meine Gedankenwelt der zu Ende gehenden Woche zu geben, soll auch weiterhin

Zu zweit in der Rhön

Ich habe ja so einige Sehnsuchtsorte auf der Welt. Einige sind ziemlich weit weg und manche liegen in Ländern, die man derzeit nicht wirklich gut bereisen kann. Ein paar dieser Orte werde ich irgendwann ziemlich