Eltern sein – Familie leben

Freitagspizza am 23.02.2018

Bei uns dominiert immer noch die Grippewelle die Tage. Seit mittlerweile 10 Tagen sind unsere Kinder krank. Letzten Mittwoch begann alles mit dem Magen-Darm Infekt des kleinen Mädchens, es folgten die ersten Grippesymptome des großen

Fürsorge leben und lehren

Mein Artikel über die kranken Kinder, die nach Hause gehören, wird gerade wieder sehr oft gelesen. Daraus schließe ich, dass es nicht nur mein Heim in ein Lazarett verwandelt wurde, sondern viele Kinder gerade krank

Wenn Eltern bloggen

Ich hatte noch nie Probleme, die richtigen Worten zu finden – besonders dann nicht, wenn ich sie daheim vor meinem Laptop suchen durfte. Schreiben, dass ist seit so vielen Jahren ein so wichtiger und unverzichtbarer

In der Wüste

Eine Bloggerkollegin, die liebe Martha von Familienleben mit Gott hat dieses Bild der Wüste in meinen Kopf gepflanzt und mir damit ganz viel gegeben. Die Wüste steht in der Bibel für Gefahren und Versuchungen, aber

Freitagspizza am 19.01.2018

Puh! Eine stürmische Woche neigt sich dem Ende zu, im wahrsten Sinne des Wortes. Nicht nur der Orkan Friederike, der uns hier in Nordhessen erwischt hat, hielt uns auf Trapp. Diese erste Alltagswoche nach den

Freitagspizza am 12.01.2018

Schon wieder Freitag – und wenn ich Euch sonst schon nichts zu sagen habe (ohhh – ich hätte Euch eigentlich eine Menge zu sagen…), dann soll es doch wenigstens eine Pizza geben. Immerhin gab es

Willkommen 2018

Wir haben das neue Jahr 2018 beschaulich mit unseren Kindern begrüßt. Zu unserem traditionellen Jahreswechsel gehört neben dem Abendgottesdienst immer ein ausgedehntes Essen – dieses Jahr war es Raclette – und ein Film. Später haben